Startseite
Programm
Kontakt
 


                                        ...aber  dass mit ganzem Herzen!


Was auf mit einem Engagement auf einer Gehörlosenkreuzfahrt im September 2005 begann, setzen wir nun aufgrund des überwältigenden Erfolges weiter für alle Freunde der Clownerie und Pantomime fort.

Jack Scholl, der deutsch-schwedische Zirkusclown, -musiker und artist in achter Generation und sein Musikproduzent Hagen Rölser machten zwar schon seit Jahren ihre Späße miteinander, konzentrierten sich aber bis zum Sommer 2005 ausschließlich auf eine musikalische Zusammenarbeit.

Erst als Hagen das Angebot für ein Kreuzfahrtprogramm für Gehörlose weiterleitete, kam die Idee gemeinsam als Clown & Pantomimeduo aufzutreten. Jack der als Musik-Clown schon in den großen Zirkusarenen wie Busch, Krone, Schwedischer Staatszirkus gespielt hatte, brachte die Erfahrungen und das Equipment für die Clowneinlagen ein, während Hagen seine Erahrungen aus Theater- und Pantomieme einbrachte und einige eigene Stücke, speziell für das gehörlose Publikum schrieb.

Das Publikum war begeistert von Jack und Hagen und das Duo von ihrem Publikum, so dass Hagen angefangen hat, die ersten Begriffe in der Gebärdensprache durch Kurse weiter zu ergänzen um zukünftig noch besser auf ein gehörloses Publikum einzugehen.

 
Top